nach unten Blättern

A G B 06.2024

Allgemeine Geschäftsbedinnungen
Stand 2024

Besondere AGB Bedingungen für
Individualaufträge

Diese Besonderen Bedingungen gelten für vorgenannten Produkte und Leistungen und sind den Allgemeinen Bedingungen vorrangig. Die Allgemeinen Bedingungen gelten, soweit in den Besonderen Bedingungen keine Regelungen getroffen wurden. Soweit in den Besonderen Bedingungen lediglich teilweise Regelungen getroffen werden, gelten die Allgemeinen Bedingungen diesbezüglich zusätzlich.

Geltungsbereich

  • Die nachfolgend aufgeführten Besonderen Bedingungen gelten für Individualaufträge.

  • Bei Individualaufträgen handelt es sich um Aufträge zwischen uns und dem Kunden, die aufgrund individueller Kundenanfragen (z.B. per E-Mail oder telefonisch) und nicht anhand einer Bestellung in einem Shop zustande kommen.

ergänzende Vereinbarungen

  • Allein maßgeblich für die Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden ist das schriftlich oder per E-Mail übermittelte Angebot, auf Grundlage unserer AGB. Dieses gibt alle Abreden zwischen uns und dem Kunden zum Vertragsgegenstand vollständig wieder. Mündliche Zusagen durch uns vor Abschluss dieses Vertrages sind rechtlich unverbindlich.

  • Ergänzungen und Abänderungen der getroffenen Vereinbarung einschließlich der AGB bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Bestätigung in Schriftform gleichsam durch uns und den Kunden. Zur Wahrung der Schriftform genügt die Übermittlung per Telefax bzw. E-Mail.

Zahlarten

  • Im Rahmen von Individualaufträgen stehen unseren Kunden die Zahlarten Vorauskasse und Rechnung - Bonität vorausgesetzt - zur Verfügung.

Anwendung der produktspezifischen Besonderen Regelungen

  • Je nach Individualauftrag finden die jeweiligen, produktspezifischen Besonderen Bedingungen zusätzlich Anwendung.

Besondere AGB Bedingungen für Individualaufträge als PDF downloadena>